Veränderung geschieht,
wenn jemand wird, was er ist.
Arnold Beisser

Das bin ich

Birgit Pfisterer

Kraft schöpfe ich, wenn ich in der Natur bin, Luft und Sonne genieße, den Waldboden unter den Füßen spüre und mich mit allem, was ist, verbunden fühle.

Birgit Pfisterer

Es zieht mich oft aufwärts und dann schaue ich von der Höhe herunter und genieße den Weitblick. Stille ist für mich ein hohes Gut.
Ich sehe mich als Forschende, Suchende, als Begleiterin für Menschen, die sich aufmachen, ihren Raum zu erweitern und ihren eigenen Schatz zu heben. Ich freue mich auf diese gemeinsame Reise.

Ausbildung


  • Studium der Germanistik und Psychologie, Philosophie, Pädagogik (LA) an den Universitäten in Wien und Graz
  • Universitätslehrgang Deutsch als Fremdsprache an der Universität in Graz
  • Psychotherapeutisches Praktikum an der ARGE Bildungsmanagement in Wien
  • Fachspezifikum für Integrative Gestalttherapie am Institut für Gestalttherapie Wien

Berufliche Tätigkeiten


  • Langjährige Unterrichtstätigkeit (Religionspädagogische Hochschule, SRG Maria Enzersdorf)
  • Mitarbeit im Flüchtlingsheim Neu Albern, in einer psychosozialen Wohngemeinschaft, beim Verein Grow Together und im klinischen Bereich (LKH Baden)
  • Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in eigener Praxis sowie für den Verein PSGZ Mödling